Nominiert zum „Journalist des Jahres“ und „Reporter des Jahres“ 2015

Was soll ich sagen? Eine gute Freundin und Kollegin, die es wissen muss, hat mir gerade geschrieben und mitgeteilt, ich sei für den Preis „Journalist des Jahres“ und „Reporter des Jahres“ 2015 nominiert. Auch wenn ich den Preis des Medium Magazins niemals gewinnen werde, ist es gut zu wissen, auch stille Arbeiten werden dort draußen wahrgenommen und gelesen. Jesus lebt 🙂 DANKE.
PS. Eben habe ich dann noch erfahren, dass ich in die Shortlist beider Kategorien aufgenommen wurde, in die Top 10. Keine Ahnung, wie die auf mich gekommen sind. In den Listen sind sonst nur Großkaliber. FOTO: SIGRID REINICHS